SALVE -
FÜR MENSCHEN

Leistungen

Wir übernehmen die fachpflegerische Versorgung von:

  • Menschen mit maschineller Beatmung (invasiv oder noninvasiv)
  • Klienten in der Weaningphase (zur Entwöhnung vom Beatmungsgerät)
  • Trachealkanülen-Träger

Im Einzelfall wird durch die Pflegedienstleitung entschieden, für welche Personen die Möglichkeit einer fachlichen Betreuung gegeben ist.

Neben den Grund- und Behandlungspflegeleistungen unterstützen wir unsere Bewohner in der Teilnahme am gesellschaftlichen Leben und organisieren die aktive Freizeitgestaltung.

Selbstverständlich steht Ihnen unser Team mit einer umfassenden Beratung hinsichtlich Kosten, Finanzierung und Informationen zu rechtlichen Grundlagen zur Verfügung. Unser Überleitungsmanagement gewährleistet eine zeitnahe Übernahme in die Wohngemeinschaft. Der Gesamtprozess wird durch unsere Pflegedienstleitung begleitet.

Wenden Sie sich dazu bitte an Elena Siemens, die Ihnen auch gerne telefonisch unter 0 21 91 / 59 219 28 zur Verfügung steht.